Baumaßnahmen

RE 78

RE 78: Schienenersatzverkehr vom 11. bis 31. Dezember 2017

Aufgrund einer verzögerten Zulassung neuer zusätzlicher Elektrotriebzüge für Deutschland und für die Niederlande werden vom 11. bis 22. Dezember auf dem RE 78 von Montag bis Freitag ersatzweise Busse statt Züge zwischen Minden und Nienburg eingesetzt. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen verkehren die Züge auf diesem Abschnitt hingegen planmäßig. Zwischen Bielefeld – Minden verkehren die Züge regulär.

Zusätzlich zum Ausfall Minden–Nienburg findet eine Baumaßnahme im Zeitraum 27. - 31. Dezember im Abschnitt Minden–Löhne statt.

Ab Mittwoch, 27. Dezember bis Freitag, 29. Dezember sind die Fahrten zwischen Minden–Nienburg im Ausfall und ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Am Wochenende 30. und 31. Dezember sind die Fahrten nach Mitternacht zwischen Minden–Löhne im Ausfall und es wird ebenfalls ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Bitte beachten Sie, während der Baumaßnahme ist für die ebenfalls betroffenen Linien RE 6 und RE 60/70 Schienenersatzverkehr eingerichtet, deren Fahrtzeiten Sie den gesonderten Aushängen entnehmen können.

Kostenfreie Hotline

00800 387 622 46
(00800-EUROBAHN)