Unsere Werkstätten

Auch moderne und gepflegte Züge haben ab und zu ihre Mängel und müssen regelmäßig gewartet werden. Damit immer alles rund läuft, stehen zwei hoch moderne Werkstätten an 24 Stunden/7 Tage die Woche zur Verfügung. Außerdem setzen wir ein mobiles Werkstatt-Team für kurzfristige Einsätze ein. Mit Keolis sind sie gut und sicher unterwegs!

Werkstatt Hamm-Heessen

  • Betriebsaufnahme: 2009
  • Spurenanzahl: 4+1
  • Gesamtfläche: 30.000 m²
  • Fahrzeuge: 70 Elektrotriebwagen (davon 8 FLIRT der neuesten Generation)
  • Funktionen: 1 Einrichtung zur Außenreinigung, 4 Hebebühnen

Werkstatt Bielefeld-Sieker

  • Betriebsaufnahme: 2000, 2005 (Ausweitung)
  • Spurenanzahl: 2+1
  • Gesamtfläche: 15.000 m²
  • Fahrzeuge: 21 Dieseltriebwagen (TALENT)
  • Funktionen: 1 Einrichtung zur Außenreinigung, 2 Hebebühnen

Mobiles Werkstatt-Team

Drei Elektrik-Spezialisten sind von Montag bis Freitag an bis zu acht Zügen täglich im Einsatz.

Ob Klein- oder Notfallreparaturen – unser mobiles Werkstatt-Team ist stets zur Stelle. Während der Abstellzeiten reparieren sie direkt vor Ort und stellen somit einen reibungslosen Ablauf sicher. Von Türen und Kupplungen bis zu Klimaanlagen und Toiletten sind Mängel im Nu beseitigt. Von der schnellen Problemlösung profitieren vor allem unsere Fahrgäste, denn es kommt zu weniger Beeinträchtigungen durch technisch bedingte Zugausfälle.