Mit der eurobahn nach Rahden zum Spargelhof Winkelmann

Lust auf Land und feldfrischen Spargel?

Der Spargelhof Winkelmann liegt im schönen Dorf Tonnenheidenahe der Stadt Rahden mitten im Grünen. Hier ist das Leben idyllisch. Es wird fast alles selbst gemacht und vor allem Gastfreundschaft groß geschrieben!

Im Restaurant „Spargel-Diele“ können Sie ab dem 1. April nach Herzenslust feldfrischen Tonnenheider Spargel schlemmen. Ab Ostern kommen an Sonn- und Feiertagen alle, die Unterhaltung lieben, auf Ihre Kosten.

Auch nach der Spargelsaison lohnt sich ein Besuch auf dem Hof! Ab dem 24. Juni verwöhnt Sie die Hofküche mit einer abwechslungsreichen Sommerkarte und verschiedenen Buffets.

Anrufen und abholen lassen

Fahren Sie bequem mit dem Spargel-Express (RB 71) nach Rahden und lassen Sie sich vom Spargelhof Winkelmann am Bahnhof abholen. Sie rufen vor oder während der Fahrt beim Spargelhof Winkelmann an und der kostenlose Abholservice des Spargelhofs ist pünktlich für Sie am Bahnhof.

» Abhol-Service: 0 57 71 / 9 70 60

Selbstverständlich bringt Sie der Spargelhof Winkelmann nach Voranmeldung auch wieder zum Bahnhof zurück. Von dort fahren Sie sicher und bequem wieder mit der eurobahn zurück.

Jede Stunde nach Rahden und zurück

Mit den Zügen der eurobahn-Linie RB 71 fahren Sie bequem von Bielefeld nach Rahden. Die Züge fahren montags bis samstags im Stundentakt, sonntags alle zwei Stunden.

Ab Bielefeld fahren die Züge weiter als Linie RB 67 über Warendorf nach Münster. In Bielefeld besteht immer direkter Anschluss an die Züge der eurobahn-Linie RB 69 von und nach Gütersloh - Hamm - Münster.

In Bünde, Herford und Bielefeld bestehen Umsteigemöglichkeiten zu weiteren Linien.

Die genauen Fahrzeiten finden Sie in den Fahrplänen, die in den Zügen der eurobahn ausliegen oder hier auf unserer Internetseite.

Das erleben Sie auf dem Spargelhof:

  • frischen Spargel aus eigenem Anbau
  • Restaurant „Spargel-Diele“
  • Restaurationszelt
  • idyllischer Biergarten
  • Hofladen
  • Betriebsführungen
  • Heidelbeeren zum Selbstpflücken ab Mitte Juli
  • Café „Altes Torfwerk“

 

Viel Spaß für die Kleinen

Ein Streichelzoo und ein riesiges Hüpfkissen lassen den Besuch auf dem Spargelhof auch für die Kleinen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

Spargelexpress Flyer (PDF)