Aktuelles

Fahrplananpassungen auf der Linie RB 50 zwischen Dortmund und Münster

Düsseldorf, 25. Oktober 2018 – Ab Montag, 29. Oktober tritt auf der Linie RB 50 zwischen Dortmund und Münster ein angepasster Fahrplan in Kraft. Aufgrund einer technischen Beeinträchtigung der Strecke können die Züge nur mit reduzierter Geschwindigkeit zwischen Münster und Lünen verkehren. Die angepassten Fahrtzeiten integrieren diese Geschwindigkeitsreduzierung in den Fahrplan, sodass sich die Abfahrt an den Haltestellen auf der Strecke der RB 50 um wenige Minuten verschiebt. 

Alle Reisenden finden unter https://www.eurobahn.de/baumassnahmen/ den detaillierten Ersatzfahrplan. Darüber hinaus können sich alle Fahrgäste unter der kostenfreien Servicehotline 00800 387 622 46 informieren.