RB 72: Ostwestfalen-Bahn

Seit Dezember 2017 ist eurobahn der Betreiber der RB 72, die auf der Strecke zwischen Paderborn und Herford verkehrt. Es bleibt beim gewohnten Komfort und mit Umstieg in Herford können Sie direkt in die Niederlande reisen.

Eckdaten

Strecke 74 km
Haltepunkte 11
Fahrzeug Flirt
RB 72

Ostwestfalen-Bahn

HERFORD - PADERBORN
Fahrplan ab 15.12.2019pdf 179 KB
Fahrplan ab 13.12.2020pdf 599 KB

Haltepunkte

Mehr Informationen gewünscht? Einfach auf die Haltepunkte klicken und mit den Pfeilen zu weiteren Haltestellen springen.

UmstiegsmöglichkeitRB 61RB 71RB 72RE 78
Anschrift Herford
Bahnhofsplatz 3
32052 Herford
Lageplan
Voranmeldung für den Mobilitätsservice unter 01806 512 512
Anschrift Bad Salzuflen
Bahnhofstr. 41
32105 Bad Salzuflen
Anschrift Schötmar
Ladenstr. 1
32108 Bad Salzuflen
Anschrift Sylbach
Sylbacher Str. 231a
32107 Bad Salzuflen
UmstiegsmöglichkeitRB 72RB 73RE 82
Anschrift Lage (Lippe)
Elisabethstr. 2b
32791 Lage
Lageplan
UmstiegsmöglichkeitRB 72RE 82
Anschrift Detmold
Bahnhofstr. 8
32756 Detmold
Lageplan
UmstiegsmöglichkeitRE 82RB 72
Anschrift Horn-Bad Meinberg
Am Bahnhof 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Anschrift Leopoldstal
Nelkenweg 30
32805 Horn-Bad Meinberg
Anschrift Sandebeck
Am Bahndamm 14
32839 Steinheim
UmstiegsmöglichkeitRB 72RE 82RB 89
Anschrift Altenbeken
Bahnhofstr. 13
33184 Altenbeken
Lageplan
Voranmeldung für den Mobilitätsservice unter 01806 512 512
UmstiegsmöglichkeitRB 72RB 89
Anschrift Paderborn Hbf
Bahnhofstr. 29
33102 Paderborn
Lageplan
Voranmeldung für den Mobilitätsservice unter 01806 512 512

Neueste Nachrichten zur RB 72

RB 72RB 89

Baumaßnahmen entlang der Linie RB 72 und RB 89

  • Ausfall zwischen Leopoldstal und Paderborn (RB 72/89) an den Wochenenden vom 06. bis 15. November
  • Ausfall zwischen Altenbeken und Warburg (RB 89) am 07. November
  • Ausfall zwischen Paderborn Hbf und Altenbeken bzw. Warburg (RB 72/89) am 22. November
  • Die eurobahn richtet für die ausfallenden Halte einen Schienenersatzverkehr für ihre Fahrgäste ein

Düsseldorf, 06. November 2020 – Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz kommt es im November zu mehreren Fahrplanabweichungen bei Zügen der Linie RB 89 und RB 72.

Ab Freitag 06. November 23:30 Uhr fallen die Züge der Linien RB 72 und RB 89 bis Sonntag, 08. November zwischen Leopoldstal und Paderborn in beiden Richtungen aus. Diese Abweichungen gelten auch am Wochenende von Freitag, 13. November, 23:30 Uhr bis Sonntag 15. November. Zusätzlich ist der Streckenabschnitt zwischen Altenbeken und Warburg am 07. November in beiden Richtungen von Haltausfällen der Linie RB 89 betroffen. In der Nacht vom 21. auf den 22. November und am 22. November zwischen 06:00 Uhr und 07:00 Uhr werden die Züge der Linien RB 72 und RB 89 zwischen Paderborn Hbf und Altenbeken bzw. Warburg ausfallen. Für alle ausfallenden Halte richtet die eurobahn einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. 

Die detaillierten Ersatzfahrpläne stehen allen Reisenden unter https://www.eurobahn.de/baumassnahmen/ zur Verfügung. Darüber hinaus können sich alle Fahrgäste unter der kostenfreien Servicehotline 00800 387 622 46 informieren.

Die SEV-Haltestellen für die RB 72 und RB 89: 

Horn-Bad Meinberg: Haltestelle Bahnhof 
Leopoldstal: Haltestelle Bahnhof
Sandebeck: Haltestelle Südstraße und Haltestelle Gasthaus
Altenbeken: Haltestelle Bahnhof 
Paderborn Hbf: Busbahnhof 
Altenbeken: Bahnhofsvorplatz
Willebadessen: Haltestelle Bahnhof
Warburg: Haltestelle Bahnhof

 

Mit über 68.500 Mitarbeitern in 15 Ländern gehört Keolis international zu den bedeutendsten Anbietern von Mobilitätsdienstleistungen. In Deutschland nahm Keolis unter dem Markennamen „eurobahn" im Jahr 2000 den ersten Betrieb auf. Heute ist Keolis Deutschland mit einem Streckennetz von aktuell 16,3 Mio. Zugkilometern pro Jahr einer der größten privaten Anbieter im öffentlichen Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen betreibt derzeit vier Netze (Maas-Rhein-Lippe-Netz, Hellweg-Netz, Ostwestfalen-Lippe-Netz, Teutoburger Wald-Netz) mit insgesamt 15 Linien und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter*innen. Seit 2016 haben außerdem Keolis-Triebfahrzeugführer das Steuer des Thalys auf dem deutschen Streckenabschnitt von Dortmund nach Aachen mit jährlich 650.000 Zugkilometern in der Hand.