Pressemitteilungen

RE 13

Linie RE 7 und RE 13: Haltausfälle zwischen Hagen Hbf und Hamm (Westf) Hbf

Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hbf und Hamm (Westf) Hbf, vom 4. Juni bis zum 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus.

Die Züge der Linie RE 13 entfallen zwischen Schwerte und Holzwickede, ab 09:00 Uhr am Freitagmorgen, 04. Juni. Bis in die Abendstunden des 04. Juni können alle Fahrgäste auf den RE 7 ausweichen. Ab 21:00 Uhr entfallen für beide Linien die Halte und es ist der gemeinsame Schienenersatzverkehr der Unternehmen eurobahn und National Express zu nutzen.

Ersatzhaltestellen der Linien RE 7/RE 13:

Halt

Standort SEV

Schwerte (Ruhr)           

Busbahnhof

Holzwickede

Bahnhof (P&R), Bahnhofsstraße, südl. vom Bahnhof

Unna

Busbahnhof

Bönen

Haltestelle Bahnhof

Hamm

Ersatzhaltestelle am Bahnhofsvorplatz

 

Die detaillierten Ersatzfahrpläne stehen allen Reisenden unter www.eurobahn.de/baumassnahmen/ zur Verfügung. Darüber hinaus können sich alle Fahrgäste unter der kostenfreien Servicehotline 00800 387 622 46 informieren.

Fahrgäste von National Express können sich unter www.nationalexpress.de/baumassnahmen informieren oder den direkten Kontakt zum Serviceteam unter der Telefonnummer 0221 13 999 444 aufnehmen.

Darüber hinaus stehen alle Informationen auch unter zuginfo.nrw zur Verfügung.

kontakt

KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG

Nicole Pizzuti

Unternehmens­sprecherin / Bereichsleiterin Unternehmens­kommunikation

0151 / 27 79 07 35

presse(at)keolis.de

Social Media