RB 59
Baumaßnahme zwischen Dortmund Hbf und Holzwickede

Fahrplanänderungen und Ersatzverkehre vom 25. Mai (22 Uhr) bis 22. Juni 2020

Vom 25. Mai bis 22. Juni führt DB Netz Gleiserneuerungen zwischen Dortmund-Hörde und Holzwickede durch. Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) sowie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) sorgen gemeinsam mit der eurobahn für umfangreiche Ersatzkonzepte, so dass Sie dennoch möglichst schnell und komfortabel ans Ziel kommen.

Auswirkungen | Downloads | Fahrplanänderungen | Ersatzfahrpläne | SEV-Bushaltestellen | Barrierefreie Reisewege | Fahrgastbefragung 

Auswirkungen auf die Linie RB 59

  • 25. Mai bis 22. Juni: ganztägiger Ausfall zwischen Holzwickede und Dortmund Hbf

Weitere Baumaßnahmen der DB Netz AG haben in folgenden Zeiträumen Auswirkungen auf den regulären Betrieb:

  • 18. bis 23. Mai: einzelne Spätfahrten zwischen Holzwickede und Dortmund Hbf fallen aus
  • 23. bis 28. Juni: einzelne Fahrten zwischen Holzwickede – Dortmund Hbf und Unna – Dortmund-Hörde fallen aus
  • 29. Juni bis 24. Juli: an Samstagen und Sonntagen kommt es zu Ausfällen am Abend


Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ist für die ausfallenden Fahrten eingerichtet!
Zudem sind alternative Fahrtmöglichkeiten über Schwerte und Hamm möglich.


Fahrplanänderungen

Netzkarte

Legende

Dortmund-Hörde – Holzwickede

Zwischen Dortmund-Hörde und Holzwickede ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Wir empfehlen die Nutzung des Bus-Ersatzverkehres insbesondere für Fahrgäste mit Ziel Dortmund-Aplerbeck und Dortmund-Sölde. Bitte beachten Sie: Der Haltepunkt Dortmund- Aplerbeck Bahnhof wird nicht angefahren, der SEV hält am Aplerbecker U-Bahnhof. Hinweis: Die SEV-Haltestelle Aplerbeck U-Bahnhof befindet sich ca. 400 Meter entfernt vom Bahnhof.

Alternativroute Dortmund Hbf – Soest
Für Fahrgäste, die direkt von Soest nach Dortmund Hbf oder umgekehrt reisen möchten, besteht eine zeitsparende (barrierefreie) Alternative mit der Linie RE 11 (RRX) über Hamm.

Dortmund Hbf – Schwerte – Holzwickede

Während der Baumaßnahme wird der Linienverlauf der RB 59 bis nach Schwerte verlängert. Dadurch entsteht eine Alternativroute zwischen Dortmund Hbf und Soest mit Anschluss RB 59/RB 53 in Schwerte. Die RB 53 verkehrt mit längeren Zügen. An Samstagen wird zudem ein 30-Minuten-Takt angeboten. Die Züge der RB 59 verkehren in den Abendstunden zwischen Schwerte und Soest in einem geändertem Takt.

Dortmund Hbf – DO Signal-Iduna-Park – DO-Hörde

Die RB 59 fällt u.a. zwischen Dortmund Hbf und Dortmund-Hörde aus. Auf diesem Streckenabschnitt verkehrt die RB 53 mit Anschluss an den SEV nach Holzwickede über U-Bahnhof Aplerbeck und Dortmund-Sölde. Zusätzlich ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen in den Abendstunden und sonntags eingerichtet.


Ersatzfahrpläne

Hier können Sie die aktuellen Ersatzfahrpläne als PDF Dateien herunterladen. Für jede Richtung gibt es drei Fahrpläne, nach Wochentagen unterteilt.


SEV-Bushaltestellen

Mit einem Klick auf die Haltestelle können Sie sich die Wegbeschreibung als übersichtliche Karte anzeigen lassen.

Barrierefreie Reisewege

Die Bus-Ersatzhaltestelle am Dortmunder Hbf ist über einen Umweg barrierefrei erreichbar: verlassen Sie dazu den Bahnhof am Hauptausgang und gehen Sie am Taxistand vorbei in Richtung NH Hotel und überqueren Sie auf Höhe des Hotels den Königswall. Nutzen Sie an dieser Stelle den Aufzug zu den U-Bahn-Linien. Über den Personentunnel erreichen Sie die Bushaltestelle am Nordausgang.

In Unna ist kein stufenfreier Zugang zu Gleis 1 und 18 möglich: ein Treppenlift kann 24h vor Reiseantritt angefordert werden (Mobilitätszentrale DB – Tel. 0180 651 25 12)

Aktuelle Meldungen zur RB 59

RB 59

Baumaßnahmen entlang der Linie RB 59

Vom 25. Mai bis zum 22. Juni werden Gleiserneuerungen entlang der Linie RB 59 durch DB Netz vorgenommen Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) sowie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) sorgen gemeinsam mit der eurobahn für umfangreiche...

Fahrgastbefragung

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass Felder mit einem * Pflichtfelder sind!