Pressemitteilungen

RE 3

Umleitungen entlang der Linie RE 3 aufgrund von Baumaßnahmen

  • Haltausfälle und Umleitungen zwischen Duisburg Hbf und Gelsenkirchen Hbf vom 8. Januar bis zum 9. Januar  
  • Die eurobahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.

Düsseldorf, 3. Januar 2024 – Entlang des Streckenverlaufs der Linie RE 3 kommt es aufgrund von Baumaßnahmen durch die DB Netz zu Umleitungen und Haltausfällen.

Von Montagnacht, 8. Januar bis Dienstagfrüh werden die Züge der Linie RE 3 zwischen Duisburg Hbf und Gelsenkirchen Hbf mit Zusatzhalt Essen Hbf umgeleitet. Die Umleitungen und somit Haltausfälle sind jeweils in den Nachtstunden, von 23 Uhr bis 4:00 Uhr, gültig. Die eurobahn richtet für ihre Fahrgäste einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.

Die Haltestellen des Schienenersatzverkehres:

Gelsenkirchen Hbf:  Busbahnhof, Bussteig 11
Essen-Altenessen:  Haltestelle Bahnhof (Bussteig 6)
Oberhausen Hbf:  Busbahnhof (ZOB), Bussteig 10
Essen Hbf:  Kruppstraße, vor DB Schenker

 

Die detaillierten Ersatzfahrpläne stehen allen Reisenden unter eurobahn.de/baumassnahmen/ und auf zuginfo.nrw zur Verfügung. Darüber hinaus können sich alle Fahrgäste unter der kostenfreien Servicehotline 00800 387 622 46 informieren.

kontakt

eurobahn GmbH & Co. KG

Nicole Pizzuti

Unternehmens­sprecherin / Bereichsleiterin Unternehmens­kommunikation

0151 / 27 79 07 35

presse(at)eurobahn.de

Social Media